Mit einem jeweiligen Bedenkzeitbeginn am 18.04.2005 starten zwei neue Endrunden der Einzel-Europa-Meisterschaften, beide jeweils mit einer bemerkenswerten deutschen Beteiligung.

Die 63. Endrunde wird per Email gespielt; 15 Kontrahenden kämpfen um den Titel, 6 von ihnen sind Mitglieder des Deutschen Fernschachbundes (BdF).

Auch in der mit ebenfalls 15 Spielern, aber per Post gespielten 64. Endrunde ist die deutsche Fraktion stark vertreten. Mit 7 Spielern stellt der BdF fast die Hälfte der Qualifikanten.

Die Tabellen können auf der Seite www.iccf-europa.com eingesehen werden.