Ein weiteres Ereignis der besonderen Art ist an den Start gegangen:

1. Deutsches Fernschach-Server-Open

Dieses Turnier ist eine Gemeinschaftsproduktion mehrerer Server und Organisationen
  • BdF - Deutscher Fernschachbund
  • freechess.de
  • KingChess.de
  • mySchach.de
  • Playchess.de
  • ...
Turnier-Homepage: pfeil-gold-rechts.gifhttp://www.fernschachbund.de/serverturnier/

Diskussion und Anregungen: pfeil-gold-rechts.giffreechess.de-Forum


Zusammenfassung der wichtigsten Parameter dieses Turniers:
  • Der BdF ist als Veranstalter zuständig für
    • Die Anmeldung
    • Das Startgeld
    • Die Gruppen/Paarungen
    • Die Ermittlung der Sieger
    • Die Preisvergabe
       
  • Die Server sind zuständig/verantwortlich für:
    • Die Austragung der Partien
    • Die Turnierleitung und Einhaltung der Regeln in den eigenen Runden
      Ausnahme: Das übliche PC-Verbot bei freechess.de gilt hier nicht.
    • Die Verwaltung der Spieler (Urlaubszeiten etc.)
    • Die Kontrolle der Bedenkzeiten
       
  • Zeitplanung
    • Anmeldephase: ab sofort bis 19.05.05
    • Startgeld: 4,- Euro (einmalig für das gesamte Turnier)
    • Start der 1. Runde: 26.05. bis 15.06.2005 (je nach Server)
      Hinweis: freechess.de startet seine 1. Runden am 26.05.05
    • Start der 2. Runde: 01.03.06
    • Start der 3. Runde: 01.12.06 (vermutlich Finalrunde)
    • Bei sehr vielen Teilnehmern werden ggf. auch 4 Runden benötigt
       
  • Auswahl seines Spiel-Servers
    • Jeder Spieler kann seinen "Lieblingsserver" bei der Anmeldung angeben. Zusätzlich einen Ersatzserver.
    • Die Spieler werden nach den Wünschen der Spieler auf die Server aufgeteilt (soweit möglich)
    • Für die Angabe eines Server ist die dortige vorherige Registrierung notwendig (kostenlos).
       
  • Turnierform
    • Gruppenbildung zu jeweils 7 Spielern
    • Innerhalb der Gruppen Rundenturnier "jeder gegen jeden" mit Hin- und Rückspiel.
    • Alle Partien einer Gruppe werden gleichzeitig gestartet
    • Bedenkzeit: 30 Tage für 10 Züge und (nur bei freechess.de) 7 Tage für einen Zug.
       
  • Preisfond
    • für den Sieger der Endrunde: 500 Euro,
    • für den Zweitplatzierten der Endrunde: 300 Euro,
    • für den Drittplatzierten der Endrunde: 200 Euro,
    • jeweils ein Seminarplatz in der von GM Matthias Wahls angebotenen Seminarreihe für den besten Spieler über 60 Jahre sowie den besten Spieler unter 21 Jahren (Stand jeweils zum Turnierbeginn) in der Zwischenrunde,
    • für den Sieger in der schönsten Vorrundenpartie 50 Euro,
    • für die im Turnier bestplatzierte Dame 50 Euro,
    • fünf Mal 50 Euro: diese Preise werden unabhängig vom Turniererfolg unter allen Teilnehmern verlost, die die Vorrunde sportlich fair zu Ende spielen
  • Spezielles, wenn Partien bei freechess.de gespielt werden
  • Bonus-Angebot für alle, die freechess.de als 1. Wunschserver wählen:
    • Jeder Teilnehmer mit Gast, Newbie, Bronze oder Silver-Account (bei freechess.de) erhält ein weiteres Freiturnier bei freechess.de kostenlos dazu.
    • Jeder Teilnehmer mit Gold-Account erhält eine Accountverlängerung um 1 Monat
    • Es gilt der Zeitpunkt der entgültigen Übernahme der Spieler in das Turnier. Dies wird kurz vor Start der 1. Runde der Fall sein.

Hinweise zum Datenschutz:
Die Anmeldedaten der Spieler werden nicht willkürlich an alle Server verteilt. Es werden nur die zur Durchführung der Partien notwendigen Daten nur an den zuständigen Server übermittelt.