Am 01. August 2005 beginnt das Finale der 21. Fernschach-Weltmeisterschaft. Fünf der 15 Endrundenteilnehmer sind deutsche Spieler, was einmal mehr die führende Stellung des deutschen Fernschachs unterstreicht.

Die deutschen Teilnehmer sind Manfred Nimtz, Arno Nickel, Gerd Branding, Stephan Busemann und Achim Soltau.