Der Kampf um den Titel des 17. Fernschach-Weltmeisters ist entschieden. Die entscheidende Partie Vukcevic – Linna endete mit einem Remis, sodass Ivar Bern aus Norwegen die Führung nicht mehr zu nehmen ist. Die Silber- und die Bronzemedaille werden an Wolfgang Rohde und Joachim Neumann aus Deutschland gegeben werden, die Platzierung zwischen beiden Fernschachfreunden steht aber noch nicht fest.

Frühe Informationen über den neuen Weltmeister sind auf der Website von FERNSCHACHPOST zu finden (www.fernschachpost.de).