Erst dieser Tage trudelte bei mir die Festschrift "100 Jahre Schachverein Schwenningen" (welche es auch bei eBay gibt) ein, die neben einem kleinen Umriss der Stadt auf insgesamt 56 Seiten die Geschichte eines kleinen Vereins von der Gründung bis zum heutigen Tage stichpunktartig festhält. Neben historisch Fotos (in guter Qualität) und diversen Dokumenten passieren die wichtigsten Etappen nochmal Revue. Dabei hätte aus meiner Sicht ruhig noch etwas detaillierter auf die Ursprünge eingegangen werden können - sofern noch weitere Dokumente vorlagen. Aufgelockert werden die Seiten durch Partien von "Schlenker & Co.". Am 16. Juli 2006 findet dann das 7-rundige Schnellschachturnier zum Anlass des Jubiläums statt.

Das ist mir gleich wieder der älteste Schachverein Deutschlands eingefallen: Berliner Schachgesellschaft 1827 Eckbauer e.V.  Diese verfügen ebenfalls über eine rege Vereinschronik und können gar mit einer vierteljährlich erscheinenden Vereinszeitung aufwarten, welche im PDF-Format im Internet verfügbar ist.

Wer kennt noch weitere Vereine, die derartiges aufweisen können? Über Kommentare würde ich mich freuen.

2006, Frank Große