Alexander Matanovic (Hrsg.)

Informator Buch (book) plus CD 100


informator100.jpg


Sprache: Figurinen
Verlag: Informator-Verlag
ISBN:0351 1375
340 Seiten, kartoniert, 2008.
Erhältlich bei Schach Niggemann

100-mal Schachinformator in den letzten 42 Jahren, das bedeutet:
- 101033 Partien, überwiegend von den beteiligten Spielern selbst kommentiert und analysiert,
- 3128 Kombinationen,
- 2503 Endspielfragmente,
- 108 Studien,
- Einführung einer internationalen Schachsprache, dem Informatorstil,
- Einführung eines Eröffnungsindex, dem ECO-Code,
- Sammlung der Wichtigsten und Wertvollsten Partien der letzten 40 Jahre,
- Größte Sammlung von Analysen und Kommentaren aller führenden Großmeister unserer Zeit,
- und ganz nebenbei das wichtigste Periodikum der Schachwelt!

Dazu vielleicht noch einige aufschlussreiche Informationen: Viktor Kortschnoi ist mit insgesamt 1709 Partien am häufigsten im Informator vertreten gewesen, gefolgt von Jan Timman mit 1703 Partien, die längste Informatorpartie war die Begegnung Van der Wiel – Fedorowitz, Graz 1981 (143 Züge). Die am häufigsten analysierte Variante war und ist ECO B33 (Sveshnikov-Variante) mit 1498 Partieanalysen.
Am Ende des Buches findet der Leser weitere Informationen und Statistiken zu 100-mal Schachinformator. Die Antwort auf die Frage, welcher Eröffnungszug der insgesamt erfolgreichere war, 1.d4 oder 1.e4?, findet man ebenso vor wie umfangreiche Dossiers zu den verschiedenen ECO-Bereichen.

Kurz zum Inhalt und Aufbau des Schachinformators für alle, die ihn noch nicht kennen:
Jeder Band enthält die wichtigsten Partien des jeweiligen Zeitraums (3 Monate), die meisten von den betreffenden Spielern selbst kommentiert. Außerdem werden die besten und theoretisch wertvollsten Partien des letzten Bandes von einer hochkarätigen Jury ausgewählt. Nebenbei enthält der Schachinformator Kombinationsaufgaben, Endspiele und Studien. In der Rubrik "The Best of Chess Informator" wird jeweils ein berühmter Großmeister (diesmal ist der Chef des Informators, Aleksander Matanovic an der Reihe) mit einem ausführlichen Dossier vorgestellt (Fotos, beste Partien, Neuerungen, Kombinationen). Im Anhang findet sich neben einem ausführlichen Register eine Aufstellung aller im jeweiligen Zeitraum gespielten (und wichtigen!) Turniere und Zweikämpfe.

Band 100 enthält 451 kommentierte Partien und 489 Partiefragmente aus Turnieren (Sofia, USA (ch), La Habana, Sarajevo, Elista, Valjevo, Foros, Dortmund, Montreal, Biel, Russia - China (m), Amsterdam, etc.) im Zeitraum Mai bis August 2007, die betreffenden Partien wurden von der gesamten Schachelite kommentiert, unter anderem von V. Anand, Ivanchuk, Kramnik, Leko, Morozevich, B. Gelfand und vielen anderen mehr.

Als beste Partie des vorherigen Bandes wurde die Begegnung Anand-Carlsen (Linares 2007) von einer hochkarätigen Jury ausgewählt und prämiert. In meiner Rezension zu Band 99 hatte ich auch auf diese Partie getippt und hatte sie damals schon vorgestellt, deswegen bringe ich die wertvollste Neuerung aus Band 99:

Kramnik,V (2766) - Carlsen,M (2690) [D44] Amber Rapid Monte Carlo 2007 1.Sf3 Sf6 2.c4 e6 3.Sc3 d5 4.d4 dxc4 5.e4 Lb4 6.Lg5 b5 7.a4 c6 8.e5 h6 9.exf6 hxg5 10.fxg7 Tg8 11.g3 Lb7 12.Lg2 c5 13.0-0 g4 14.axb5!! (bisher wurde hier Sh4 gespielt, die Neuerung Kramniks bedeutet statt eines bisherigen “unklar” ein “Weiß steht klar besser” in der Gesamtbewertung der Variante) gxf3 15.Lxf3 Lxf3 16.Dxf3 Sd7 17.dxc5 Lxc3 18.bxc3 Sxc5 19.Tfd1 Dc8 20.Td6 Db7 21.Dh5 Tc8 22.Tc6 Sd3 23.Txc8+ Dxc8 24.Txa7 1-0

Für Band 101 lautet mein Favorit für die beste Partie: Kramnik,V (2772) - Aronian,L (2759) Yerevan, 2007 1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lb5 a6 4.La4 Sf6 5.0-0 Le7 6.Te1 b5 7.Lb3 0-0 8.c3 d5 9.exd5 Sxd5 10.Sxe5 Sxe5 11.Txe5 c6 12.d4 Ld6 13.Te1 Dh4 14.g3 Dh3 15.Le3 Lg4 16.Dd3 Tae8 17.Sd2 Te6 18.Df1 Dh5 19.f3 Sxe3 20.Df2 Sd5 21.fxg4 Dxg4 22.Df3 Dg5 23.Txe6 fxe6 24.Se4 Dg6 25.De2 Sf4 26.Dc2 Sh3+ 27.Kg2 Dg4 28.Lxe6+!! Dxe6 29.Db3 Sf4+ 30.gxf4 Dxb3 31.axb3 Lxf4 32.Txa6 Tc8 33.Sc5 Kf7 34.Sd3 g5 35.Sxf4 gxf4 36.Kf3 Ke6 37.Kxf4 Kd6 38.c4 Tf8+ 39.Ke3 Kc7 40.Ta7+ Kb6 41.Txh7 Tf1 42.Th6 Kb7 43.Th5 Tb1 44.Kd3 bxc4+ 45.Kc2 1-0

Auf beiliegender CD-Rom findet man neben den im Band 99 kommentierten Partien (im pgn-Format) den Chess Informant Reader sowie Chess Informant Expert Lite zum Betrachten und Nachspielen der Partien. Fazit: Auch Band 100 des Schachinformators bietet alles was das Schacherz begehrt! Fundierte Kommentare und Analysen aller führenden Top-Gm´s, zahlreiche Kombinationen und Studien, ausgewählte Endspiele und theoretische Artikel sowie ein großes Dossier über GM Matanovic. Unverzichtbar und deswegen absolut zu empfehlen!

Ich danke der Firma Schach Niggemann , die das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

Martin Rieger, Januar 2008