Alexander Matanovic (Hrsg.)
Enzyklopädie der Schacheröffnungen A - E

enzykomplett.jpg


Sprache:Figurinen
Verlag: Informator-Verlag
CD-Box, 2008.
Erhältlich bei Schach Niggemann

Die Enzyklopädie der Schacheröffnungen ist das Standartwerk der Schachtheorie, kaum ein anderes Werk hat bei Schachspielern einen solch hohen Stellenwert. Wo sonst findet man die gesamte Schachtheorie so gebündelt und fundiert bewertet wie hier?

Auf der vorliegenden CD vereinen sich alle fünf Enzyklopädien zu einem gigantischen Nachschlagewerk der Schachtheorie, daß wohl einzigartig sein dürfte in Sachen Quantität, Qualität und Benutzerfreundlichkeit. Zum Inhalt: Sämtliche wichtigen Varianten, angefangen von A00 bis E99, werden hier aufgelistet, nach neuestem Stand gewichtet und bewertet. Alle Abspiele und Varianten in der vorliegenden Enzyklopädiesammlung wurden aus den Schach-Informatoren Band 1-96 herausgefiltert, nur das Wichtigste und Wertvollste schaffte es auf die vorliegende CD. Der Bereich ECO A00-A99 deckt unregelmäßige Eröffnungen, Englisch, Benoni und Holländisch ab. Der B00-B99 Komplex ist wahrscheinlich der umfangreichste und beinhaltet alle halboffenen Abspiele wie Pirc, Caro-Kann und Sizilianisch. Bei dem ECO-Code C00-C99 wurden Französisch und die offenen Spiele bewertet. In den beiden abschließenden D und E ECO-Codes wurden unter anderem Damengambit, Nimzoindisch, Grünfeldindisch und Königsindisch genauer unter die Lupe genommen.

Wie gewohnt, wird nur mit den so genannten Informatorsymbolen gearbeitet (+-, =+, etc.), die gesamte Enzyklopädie ist im horizontalen Bilguer-Stil angelegt und mit Hilfe des Fußnotensystems findet man rasch die gewünschte Variante. Auf der vorliegenden CD befinden sich alle fünf Enzyklopädien der Schacheröffnungen, sie sind identisch mit den gedruckten Ausgaben (ECO A - 4. Auflage, ECO B - 4. Auflage. ECO C - 5. Auflage, ECO D - 4. Auflage, ECO E - 3. Auflage). Auf der CD sind neben dem Chess-Informant-Reader (zum Lesen, Bearbeiten, Drucken, etc. der Enzyklopädie) sämtliche Daten und Informationen auch als Partiedatenbanken gespeichert (in den Formaten CIE, PGN, CBH und CA).

Fazit: Die Schachenzyklopädie A00-E99 umfasst die gesamte Schachtheorie auf einer CD und kann jedem Schachspieler wärmstens empfohlen werden! Besonders praktisch finde ich, dass sämtliche Varianten auch in den verschiedenen Datenbankformaten auf der CD zu finden sind und sich so bequem editieren lassen. Außerdem entfällt das oft lange Suchen nach Varianten in dicken Büchern, da man mit dieser CD blitzschnell ein gewünschtes Abspiel findet. Absolut zu empfehlen!


Ich danke der Firma Schach Niggemann , die das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

Martin Rieger, Januar 2008