Liga 2004/2005

Mit dem heutigen Ergebnis M.Jarecki - T.Schilinger 0-1 beendet nun auch die 3. Liga ihre Saison. Für ein, zwei Monate können die Schachfiguren in die Kiste zurück - Die Partien sind gespielt, alle Entscheidungen nun 'amtlich'. Wohlverdiente Pause für die Teams.

Mit dem Ergebnis von heute (Christian Budde - Hans-Jürgen Lichtenberg 0-1) ist die Entscheidung in der Begegnung der Meisterratten vs. die Königsspringer gefallen. 4-2 für die Revivals geht es dort aus und damit ist auch die Entscheidung um den zweiten, bis dato noch freien Aufstiegsplatz gefallen. Mit einem Sieg wäre es den Meisterratten durchaus noch möglich gewesen die Fidelen Senioren einzuholen.

Der kommende Meister heißt SG Morphy? Jedenfalls haben die Morphys gute Chancen den Vorpsrung ins Ziel zu retten. Wie sieht das Wolfgang Tawalika, der TC des Teams? Wolfgang stand uns für ein Interview zur Verfügung und berichtet uns über die aktuelle Lage.

Es geschah am 03.07.2005 genau um 00:02 Uhr. Seit diesem Zeitpunkt haben wir einen designierten neuen freechess.de Mannschaftsmeister: Die SG Morphy!

Herzlichen Glückwunsch schon einmal vorab – Wenn Ihr ab jetzt keinen goldenen Löffel klaut, dürft Ihr Euch ab 15.09.2005 „freechess.de Meister 2004/05“ nennen!

Aus vier mach’ drei – Es wird übersichtlich.
Einige Ligen befinden sich bereits in den letzten Zügen, andere wiederum erreichen den Höhepunkt der Saison und die vierte Liga fällt die Entscheidungen. Wieder viel passiert in den letzten Wochen. Dringend Zeit für einen Check...